Due Diligence

Die Anlässe für eine Unternehmenstransaktion sind vielfältig. Dabei haben Sie, als Geschäftsführer, eine Vielzahl von Entscheidungen zu treffen, die die Zukunft Ihres Unternehmens maßgeblich beeinflussen können.

 

Im Rahmen einer Financial Due Diligence analysieren unsere Experten Chancen und Risiken Ihres Investitionsvorhabens und bewerten die Stärken bzw. Schwächen des jeweiligen Zielobjekts. Die Überprüfung der relevanten Informationen erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Ihnen und ist in Umfang und Stil auf Ihre Transaktion abgestimmt. 

 

INTERPONT unterstützt Sie durch die

  • umfassende Darstellung der wirtschaftlichen Situation des Unternehmens
  • aussagekräftige Analyse des Unternehmens zur Identifizierung der wesentlichen Werttreiber und der entscheidenden Erfolgsfaktoren
  • Ermittlung von normalisiertem (EBIT) und operativem Ergebnis (EBITDA), normalisiertem Working Capital und Cash Flow, CAPEX (Expansion und Maintenance)
  • überzeugende Strukturierung der Argumente für Kaufpreisverhandlungen
  • zügige Prozessgestaltung und rasche Ermittlung eventueller Deal Breaker
  • kritische Überprüfung bestehender Planrechnungen und Aufstellung von Alternativrechnungen (Szenarioanalysen)
  • kompetente Ermittlung von Ergebnisunterschieden zwischen verschiedenen Rechnungslegungsstandards wie HGB, US-GAAP und IAS

 

Im Rahmen der Financial und Legal Due Diligence schaffen unsere Experten eine gesicherte Grundlage für die Bewertung des Zielunternehmens, die Sie die richtigen Entscheidungen treffen lässt.

Copyright © 2017 by INTERPONT | All Rights Reserved.